Micky Maus seit mehr als 90 Jahren der Hit

Wir berichten hier häufig von Charakteren und Figuren, die uns seit vielen Jahrzehnten begleiten und begeistern. Micky Maus gehört zweifelsohne in diese Kategorie. Er begleitet seit 1928 viele Generationen in den verschiedensten Formaten. Anders als viele vergleichbare Kult-Figuren, wie zum Beispiel Batman, startete Micky Maus seine Karriere erst auf der Leinwand und wechselte dann erfolgreich in den Comic.

Micky Maus tauchte zum ersten Mal in dem Stummfilm „Plane Crazy“ auf. Seine bis heute anhaltende Fehde gegen Kater Karlo begann bereits in dem Film „Steamboat Willie“ im Jahr 1928, welcher zwar nicht der erste vertonte Trickfilm war, aber als erster seiner Art ein großes Publikum erreichte.

Micky Maus-Magazin und das Lustige Taschenbuch

Die erste Berührung mit Micky Maus hatten viele in Form des Mick-Maus-Heftes, welches seit 1993 den Beinamen „Magazin“ trägt. Neben den Geschichten aus Entenhausen gibt es in dem Magazin heute auch Ratgeber zu relevanten Themen aus der Popkultur und Spielzeuge. Die Spielzeuge, auch oft als Gimmicks bezeichnet, waren kleine Hilfsmittel für den Alltag, spaßige Gadgets und immer mal wieder Sammelobjekte, wie zum Beispiel die Entenhausener Münz-Sammlung.

Fortlaufende Serien sind bei Fans und Sammlern sehr beliebt, so dass in den letzten Jahrzehnten zum Beispiel das „Schlaue Buch“ des Fähnlein Fieselschweifs oder das „Entenhausen von A-Z“ über mehrere Monate als Gimmick in den Magazinen beilag. Besondere Kooperationen sorgten im Magazin dafür, dass es auch eine mehrteilige Serie über Pokémon, Guinness World Records und die Fußball-Bundesliga gab.

Walt Disney schaffte bereits früh eine Brücke zwischen den Magazinen und anderweitigen Produkten, wie zum Beispiel die Kinofilme, so dass es hier mehrseitige Extra-Beilagen mit den Informationen zu den jeweiligen Filmen gab. Arielle, Dumbo und Bambi wurden so einem breiten Publikum vor dem Kinostart vorgestellt.

Das Lustige Taschenbuch arbeitet ebenfalls mit der Sammelleidenschaft der Leser, so dass die Buchrücken mehrerer Bände ein Gesamtbild ergeben. Das Lustige Taschenbuch bietet Platz für längere Geschichten, während es im Magazin häufig Fortsetzungsgeschichten gibt.

Das zweigeteilte Entenhausen

Im Kosmos von Entenhausen gibt es eigentlich zwei Welten, denn die Abenteuer von Donald Duck spielten sich lange Zeit getrennt von den Abenteuern von Micky Maus ab. Erst viel später trafen die Charaktere auf anderen Plattformen, wie zum Beispiel TV-Serien und Video-Spiele aufeinander. Nur in Deutschland leben Micky Maus und Donald Duck gemeinsam in Entenhausen, doch im Original und in den meisten anderen Übersetzungen leben die Ducks in Duckburg und die Figuren rund um Micky Maus in Mousetown.

Micky Maus heute

In Deutschland fanden die Serien mit Micky Maus ihren Platz erst bei Super RTL und später auf dem eigenen Disney Channel. Die Trickserie „Micky Maus Wunderhaus“ begeisterte über 10 Jahre die Kinder und auch hier erlebte die Maus bereits gemeinsame Abenteuer mit Donald Duck. Aktuell läuft in Deutschland das Spin-off der Serie unter dem Namen „Micky und die flinken Flitzer“ und hier steigen die Figuren für ihre Abenteuer in Rennwagen.

Unter dem Label „Disney Junior“ gibt es nicht nur Trickserien, sondern auch Apps für alle gängigen Geräte. Die Vermarktung der Marke funktioniert plattformübergreifend und bietet Spiele, Rätsel und Lieder für die jungen Fans.

Dafür steht Micky Maus bei den Fans

Neben der altersgerechten Unterhaltung für Kinder steht das Leben in Entenhausen für den Spaß am Leben. Gleichzeitig nutzt Walt Disney immer wieder aktuelle Themen aus allen Kategorien für die Basis ihrer Abenteuer. Wenn eine Fußball-WM vor der Tür steht, dann zieht Micky Maus das Trikot an. Politische Wahlen, der Umweltschutz und weitere Bezüge aus der Popkultur haben stets ihren Platz in den Geschichten. Familie, Freundschaft, Gerechtigkeit, Neugier und Abenteuerlust sind die dominierenden Tugenden in Entenhausen. Das Gute gewinnt stets gegen das Böse, wobei die Bösewichte in Entenhausen immer mit komödiantischen Wesenszügen versehen werden, um die Stimmung auch in brenzligen Situationen positiv zu gestalten. Das Lustige Taschenbuch wird durch alle Altersgrenzen hindurch gelesen und es gibt sicher kaum jemanden, der nicht irgendwie Bezug zu Entenhausen hat. Viele Charaktere zaubern ein Lächeln auf unsere Gesichter.

Diese gute Laune wollen wir in den Alltag transportieren und mit diesem Bezug kreieren wir wunderbare T-Shirt mit der Micky Maus. Hier bekommst du einen Überblick über all unsere Disney-Produkte.

Bildquelle: Disney

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.